Ingenieure und Sachverständige
Mainz - Berlin

Ihr Nutzen einer Grundstücksbewertung

  • realistische Preisfindung vor dem Kauf eines Objektes

Jeder vierte Immobilienverkäufer setzt seinen Verkaufspreis deutlich zu hoch an. Um unnötige Kosten zu sparen und den Verkäufer vor einer Fehleinschätzung zu bewahren, erstellen wir Ihnen ein professionelles Wertgutachten mit einer realistischen Preiseinschätzung.


  • Erkennung und Einschätzung von vorhandenen Mängeln

Zur Preisfindung eines Objektes ist es auch nötig grobe Mängel zu erkennen und entsprechend einschätzen zu können, um den Gesamtwert des Objektes anzupassen. Wir verfügen über eine langjährige Erfahung in diesem Bereich.


  • Reduktion laufender Bewirtschaftungskosten durch schnelleren Verkauf eines Objektes

Ausgiebige Preisverhandlungen und Uneinigkeiten können einen Verkaufsabschluss unnötig in die Länge ziehen und beiderseits Kosten verursachen. Zudem muss ein Objekt auch während der Verhandlungsphase weiter bewirtschaftet werden, wofür der Eigentümer die Kosten zu tragen hat. Eine professionelle Grundstücksbewertung kann den Abschluss so deutlich beschleunigen, dass für alle Beteiligten ein Vorteil daraus entsteht.


  • Vorbeugung von Erbstreitigkeiten

Nicht selten landen die gemeinsamen Erben einer Immobilie vor Gericht. In dieser ohnehin schwierigen Situation, lassen sich Streitigkeiten durch eine professionelle und vor allem unparteiische Bewertung mildern, beheben oder bestenfalls gar nicht erst entstehen.


  • Unterstützung bei Ehescheidung

Oft herrscht bei einer Ehescheidung Uneinigkeit über den Wert einer im Zugewinnzeitraum angeschafften oder gebauten Immobilie. Behält einer der Ehepartner das Objekt, ist der andere auszuzahlen. Durch ein Wertermittlung kann der Ausgleichsbetrag einfacher zwischen den Parteien festgelegt werden. 


  • Nutzung von Steuerfreibeträgen durch Übertragung eines Objektes, an einen Nachkommen, zu Lebzeiten

Jeder Elternteil kann einem Kind Werte von bis zu 400.000€ alle 10 Jahre - STEUERFREI - übertragen. Beim Verschenken einer Immobilie sollten Sie unbedingt zuvor ein Wertgutachten beauftragen, um nicht unwissentlich die vorgegebene Grenze zu überschreiten.